Erfahrungen & Bewertungen zu thomas Handelsvertretung

Tipps & Tricks

Hier erhalten Sie wertvolle Hinweise zum Umgang und zur Arbeit mit Ihrem Dampfsauger.

Was ich benötige:

(a)(b)(c)
 

So wird's gemacht:

  1. Einsatz (b) in die Bodendüse (a) einsetzen
  2. groben Schmutz (wie z.B. Steinchen, Grund, Blätter von Pflanzen etc.) zuerst vom Boden aufsaugen
  3. Den Dampfausstoss am Dampfsauger auf ca. 25% einstellen (Dampfregler am Dampfsauger komplett zudrehen und bei gedrückter Dampftaste am Handgriff wieder soweit öffnen, bis ein gleichmässiger Dampf ohne Wassertröpfchen kommt)
  4. Aufspanntuch (c) unter die Bodendüse (a+b) legen und an der Oberseite mittels Klettverschluß fixieren
  5. Die Saugleistung des Dampfsaugers auf mittlere Stufe (3) einstellen und die Saugerfunktion einschalten

Der Dampf befeuchtet nun das Tuch und erwärmt dieses, die eingeschaltete Saugfunktion verhindert aber das durchnässen des Tuches (was bei Dampfreinigern der Fall wäre).

Sie können nun auf schonende Art ihre empfindlichen Böden nebelfeucht mit Dampf reinigen.

Andere Besucher sahen auch

Schreibe einen Kommentar